Mar 032007
 

ein kleiner nachtrag zu gestern (ausschluss von teapacks vom eurovision song contest):

1982 sang die ach so unschuldige und goldige nicole gegen den krieg an, und gewinnt. beim gleichen contest tritt ein finnischer barde (eighties, alter!!!, s. u.) namens kojo an, mit dem lied Nuku pommiin (wohl in etwa: “schlaf bis zur bombe”), in dem diese zeilen vorkommen:

If someone soon throws some nuclear poo here on our Europe
What will you say when we get all the filth on our faces
If someone slings a bomb to your neck you probably won’t even notice

hier: der ganze text dieses liedchens
Continue reading »

 Posted by at 5.40 pm
Mar 022007
 

der grand prix d’eurovision und sein nachfolger, der eurovision song contest, sind in den letzten jahren bestenfalls ein schraeges und freiwillig komisches kasperletheater geworden, aber eine versammlung von kritischen geistern ist er immer noch nicht. das soll auch so bleiben, denn der beitrag aus israel von teapack soll ausgeladen werden. und zwar, weil die band die unverschaemtheit besitzt, einen spaten einen spaten zu nennen: die textzeilen des recht unterhaltsamen liedchens der schraegen combo

The world is full of terror, if someone makes an error, he’s gonna blow us up

sowie

There are some crazy rulers, they hide and try to fool us, with demonic, technologic willingness to harm

sind den herrschaften von der organisation des paneuropaeischen karnevals nicht genehm, sie sind wegen ihres politischen characters unerwuenscht. Continue reading »

 Posted by at 6.28 pm